einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

05.10.2022

IHK Wirtschaftsstammtisch Gemeinde Boxberg/O.L. am 11.10.2022

Kommunikation in allen (Unternehmens-) Lagen
Gelassen durch gefährliche Gewässer gleiten - Krisenkommunikation
Gründe für Unternehmenskrisen, mit denen wir tagtäglich konfrontiert werden, können endlos
sein. Die Folgen solcher Krisen können für Unternehmen verheerende finanzielle Auswirkungen
haben und zu Reputationsschäden führen. Eine angemessene Krisenkommunikation seitens
des betroffenen Unternehmen hat von daher einen hohen Stellenwert und muss einer Vielzahl
von Ansprüchen genüge leisten. Ziel ist es, den durch eine Krise entstandenen Schaden
möglichst gering zu halten und zu reduzieren. Das Thema Krisenkommunikation durchlebte in
den letzten Jahren einen starken Wandel, auch aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung.
Axel Krüger wird ausführlich auf das Thema eingehen und wertvolle Praxistipps geben. In der
Verbesserung der internen wie externen Kommunikation liegt einer der größten ungehobenen
Schätze aller Organisationen und Unternehmen laut Axel Krüger. Über 20 Jahre als
Konzeptioner und Kontakter, davon mehrere Jahre in einem internationalen Konzern, haben
Krüger alle Spielarten gelungener und misslungener Kommunikation kennen lernen lassen.
Dieses Wissen gibt der Inhaber einer Beratungsagentur als begeisterter Trainer und Coach
gerne weiter.
Die kostenfreie Veranstaltung findet am 11.10.2022, ab 17:00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus
in Boxberg O.L. statt. Interessierte Unternehmer können sich bis zum 04.10.2022 im Internet
unter www.dresden.ihk.de/D115977 anmelden.
Ihre Ansprechpartner
Matthias Hoyer
Tel.: 03581 4212-31
E-Mail: hoyer.matthias@dresden.ihk.de
Roman Krautz
Tel.: 035774 354-33
E-Mail: baerwalder-see@boxberg-ol.de