einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

30.09.2022

Silvio mittendrin: MDR SACHSEN hört zu!

Silvio mittendrin: MDR SACHSEN hört zu!

Sachsenradio-Morgenmoderator Silvio Zschage berichtete vom 5. bis 30. September 2022 täglich aus einem anderen Ort darüber, was den Menschen aktuell auf den Nägeln brennt.

MDR SACHSEN-Morgenmoderator Silvio Zschage ging wieder auf Tour, besuchte mit dem Wohnmobil im September insgesamt 20 Orte und nahm sich Zeit zum Zuhören. Der Radiojournalist wollte sich umschauen und im Gespräch mit Einwohnerinnen und Einwohnern erfahren, wie es in den sächsischen Städten und Gemeinden aussieht. „Wir wollen wissen, was die Menschen bewegt. Was liegt ihnen am Herzen und sollte bei uns im Sachsenradio öffentlich gemacht werden? Was läuft gut im Ort, was schlecht? Mich interessiert, wo Leute selbst angepackt haben, damit es vorangeht, worauf sie stolz sind, wie es um Unterstützung für Ukraine-Flüchtlinge steht, wo Ehrenamtliche unentbehrlich sind und wo es trotz Versprechen nicht vorangeht.“

Er befragte Verantwortliche zu konkreten Anliegen, die ihm geschildert wurden, legte den Finger in die Wunde, zeigte aber auch positive Beispiele.

Auch für die diesjährige Tour konnten wieder Themen vorgeschlagen werden, über die MDR SACHSEN berichtete. Was funktionierte gut im Ort, wo gab es Probleme und was sollte verbessert werden?

Interviews, u.a. mit Bürgermeister Hendryk Balko, zum Nachhören unter:
www.mdr.de/sachsenradio/mdr-sachsen-hoert-zu-audios-100.html

Text und Foto: MDR
30.09.2022
mdr-sachsenradio.de